Flurbereinigung

Kurzbeschreibung: Zusammenschluss von Flurstücken zur besseren Bewirtschaftung

Ausführliche Beschreibung: 

Flurbereinigung
Flurbereinigung

Zu den klassischen gesetzlichen Maßnahmen zur Verbesserung der Agrarstruktur zählt die Flurbereinigung. Ziele dieser Bereinigung sind die Verbesserungen der Produktions- und Arbeitsbedingungen in der Land- und Forstwirtschaft sowie die Förderung der allgemeinen Landeskultur und der Landentwicklung. Bei der Flurbereinigung werden meist kleinere verstreute Flächen (zersplitterter Grundbesitz), zu größeren und damit effektiver nutzbaren Flächen zusammengefasst.  Zum Rahmen der Flurbereinigung gehört auch das Schaffen von Wegen, Straßen und Gewässern sowie ähnlicher öffentlicher Einrichtungen.



SEAD - Geoinformationen - Vermessung - Beratung in Köln